Vom Heck bis zum Bug auf Wohlfühlen eingestellt

TUI Cruises:

TUI Cruises wurde im April 2008 gegründet. Die TUI Cruises GmbH ist ein Gemeinschaftsunternehmen der TUI AG und dem weltweit tätigen Kreuzfahrtunternehmen Royal Caribbean Cruises Ltd. Vorsitzende der Geschäftsführung ist Wybcke Meier. Das Unternehmen, welches Kreuzfahrtreederei und Reiseveranstalter unter einem Dach vereint, hat seinen Firmensitz in der kreuzfahrtbegeisterten Stadt Hamburg. TUI Cruises richtet sich an den deutschsprachigen Markt und mit dem Wohlfühlkonzept vor allem an Paare und Familien, für die Freiraum, Großzügigkeit, Qualität und individueller Service im Mittelpunkt stehen. Die Wohlfühlflotte von TUI Cruises wächst bis 2017 auf 6 Schiffe, die alle vom Bug bis zum Heck auf Wohlfühlen und Entspannen ausgerichtet sind.

Die Wohlfühlflotte:

Neue Mein Schiff 1 (2018)

Der fünfte Neubau von TUI Cruises ist mit 315,7 Metern rund 20 Meter länger als die ersten Neubauten der Reederei. Getreu des Mottos „Wohlfühlen im eigenen Körper“ ist der Fitness- und SPA-Bereich auf Deck 15 mit rund 2.000 Quadratmetern größer als je zuvor. Zudem steht eine noch größere Auswahl an Kabinen und Suiten zur Verfügung. Die Arena ist überdacht, sodass Passagiere ihren Trainingseinheiten bei Wind und Wetter nachgehen können. Hier warten zudem eine integrierte Kletterwand sowie Vorrichtungen für Training mit dem eigenen Körpergewicht auf Sie.

Neue Mein Schiff 2 (2019)

Die neue Mein Schiff 2 steht wie die Mein Schiff 1 für eine neue Schiffsgeneration von TUI Cruises. Auch sie wird rund 315,7 Meter lang und bietet Platz für 2.894 Gäste. Das gewohnte sehr großzügige Passagier-Platz-Verhältnis von TUI Cruises bleibt bestehen. Bei der Gestaltung der Außen- und Innenbereiche dürfen Sie sich auf einige Neuheiten freuen. Verschiedene Innenarchitekten sorgen dafür, dass das Schiff vielseitig und abwechslungsreich daherkommt. Die spanische Designern Patricia Urquiola gestaltet erneut die Suiten an Bord.

Mein Schiff 3

Seit Juni 2014 ist die Mein Schiff 3 auf Wohlfühlkurs. Sie verfügt über 1.253 Kabinen, davon sind 82 Prozent Balkonkabinen. Auf dem neuesten Schiff der Wohlfühlflotte können Reisende neben den bewährten Vorteilen, die auch auf der Mein Schiff 1 und der Mein Schiff 2 zu finden sind, viele weitere Annehmlichkeiten genießen. Dazu zählt unter anderem die ca. 167 Quadratmeter große Glasfassade in Form eines Diamanten am Heck des Schiffs. Im lichtdurchfluteten Innenbereich des Diamanten befindet sich die Große Freiheit. Hier erwartet die Gäste eine einzigartige Genusswelt mit den Spezialitätenrestaurants Richards – Feines Essen und Steakhouse Surf & Turf. Ebenfalls Teil des Diamanten ist die neue Café Lounge, ein modernes Kaffeehaus.

Eine weitere Neuerung der Mein Schiff 3 ist das Klanghaus, ein in Kooperation mit führenden Opern-und Konzerthäusern entstandener Schiffs-Konzertsaal auf dem Meer mit natürlicher Akustik. Von klassischen Konzerten über Lesungen bis hin zu Kino mit Surround-Sound: Internationale Akustik-Experten schaffen mit dem Klanghaus eine kleine Philharmonie auf See. Zudem gibt es ein Theater, das sich über drei Decks erstreckt. Im Bereich Licht, Ton und Bild auf dem neuesten Stand der Technik bietet das Theater der Mein Schiff 3 Platz für fast 1.000 Gäste. Ein weiterer Höhepunkt zum Wohlfühlen ist der Außenpool. Mit einer Länge von 25 Metern lädt der Pool zum entspannten Schwimmen und Bahnen ziehen ein. Ein Innenpool-Bereich mit Whirlpool sorgt dafür, dass Schwimmfreunde bei jedem Wetter auf ihre Kosten kommen können. Der großzügige im asiatischen Stil gestaltete Bereich SPA & Meer empfängt Reisende mit einer von echten Pflanzen bewachsenen grünen Naturwand, die sich über zwei lichtdurchflutete Decks erstreckt. Vorwiegend asiatische Anwendungen runden die Wohlfühlwelt ab. Volleyball, Basketball oder Fußball, die großzügige Arena im Heckbereich der Mein Schiff 3 bietet viel Raum für alle, die gerne unter freiem Himmel sportlich aktiv sind. Zusätzlich finden Reisende hier eine Tribüne mit großer LED-Leinwand für die Übertragung von Sportveranstaltungen. Das Freiluftkino eignet sich darüber hinaus auch bestens für romantische Filme unter dem Sternenhimmel.

Ein Gefühl grenzenloser Freiheit versprechen die beiden Blauen Balkone auf Deck 14. Die insgesamt ca. 11 qm  großen Plattformen mit gläsernem Boden befinden sich 37 Meter über der Wasseroberfläche und lassen die Gäste über die Weiten des Meeres schweben.

Mein Schiff 4/5/6

Die Wohlfühlflotte wächst weiter. Seit Juni 2017 geht das jüngste Familienmitglied die Mein Schiff 6 auf große Fahrt. Auf dem zur Mein Schiff 3 baugleichen Schwesterschiff werden Reisende Wohlfühlen in einer neuen Dimension erleben. Höhepunkte wie die noch großzügigeren Fitness-Anlagen, der exklusive Champagner Treff sowie die anregende Atmosphäre im neu geschaffenen Casino & Lounge-Bereich schaffen zahlreiche Wohlfühlmomente. Der ca. 1.900 Quadratmeter große Bereich SPA & Meer bietet mit seinem skandinavischen Flair einen einzigartigen Rückzugsbereich. Im noch größeren Außenbereich können sich Reisende gleichermaßen wohlfühlen und entspannen. Auch auf der Mein Schiff 4 stehen grenzenloses Verwöhnen, entspanntes Entdecken und zeitgemäßes Reisen im Vordergrund.

Angebot und Service auf den Schiffen der Wohlfühlflotte

Genießen und wohlfühlen – das ist das Premium Alles Inklusive-Konzept von TUI Cruises. Ob beim erfrischenden Drink an der Bar, beim köstlichen Abendessen mit Service am Platz, bei Sportangeboten, Kinderbetreuung und noch vielem mehr. Mit dem Premium Alles Inklusive-Konzept ist all das bereits im Reisepreis inbegriffen.

Beim gastronomischen Angebot legt TUI Cruises Wert auf Individualität und Service. Vorgeschriebene Essenssitzungen, auf die man sich zu Beginn der Reise festlegen muss, gibt es nicht. Stattdessen können die Gäste zu jeder Zeit zwischen zahlreichen Restaurants wählen. Von den italienischen Köstlichkeiten im Bistro La Vela (auf  der Mein Schiff Herz), über die Spezialitäten im Fischhaus Gosch Sylt bis hin zum Cocktail in der TUI Bar sind nahezu alle Getränke und ein vielfältiges kulinarisches Angebot in den meisten Restaurants, Bars und Bistros im Reisepreis enthalten. Zusätzlich kann man sich gegen einen geringen Aufpreis kulinarisch im Steakhouse Surf & Turf, im Restaurant Richards – Feines Essen und in der Blaue Welt Bar Sushi (auf der Mein Schiff  Herz) bzw. im Hanami (auf der Mein Schiff 3 und der Mein Schiff 4) verwöhnen lassen sowie Landausflüge buchen, Angebote der Geschäfte an Bord sowie SPA-Anwendungen nutzen. Shows, Theater und Entertainment auf Spitzenniveau sind im Premium Alles Inklusive-Konzept von TUI Cruises ebenfalls bereits im Reisepreis inbegriffen. Und auch Kinder werden selbstverständlich ohne Aufpreis im Kids-Club oder der Sturmfrei – Teenslounge von qualifiziertem Personal betreut.

Die Besatzung auf allen Schiffen der Wohlfühlflotte sorgt zu jeder Zeit dafür, dass es den Gästen an nichts fehlt. Ob in den Restaurants, in den Bars, im SPA-Bereich oder auf den Kabinen: Service wird bei TUI Cruises groß geschrieben. In den Restaurants gibt es mehrheitlich Service am Platz und die Gastgeber geleiten die Gäste auf Wunsch gerne zu Ihrem Tisch Diese fungieren als erster Ansprechpartner für die Anliegen, Wünsche und Fragen der Gäste. Die Gastgeber sind immer dort, wo sich die Passagiere aufhalten und organisieren die Kreuzfahrt stets mit Blick auf das Wohlbefinden der Gäste. Der abendliche Kabinenservice, die Begleitung der Landausflüge mit deutschsprachigen Tourguides, Personal-Trainer im Sportbereich und viele weitere Details sorgen dafür, dass sich die Gäste auf allen Decks und auf Landgängen persönlich betreut fühlen.

Buchungsanfrage:

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht